Für Startups

Das Angebot von Cube 5 setzt besonders in der frühen Phase von technologiebasierten Startups an. Im Rahmen des „Liftoff“ erhalten ausgewählte Teams individualisiertes Coaching und Mentoring sowie die Möglichkeit sich mit einem eigenen Stand auf der Jobmesse für Studierende – der „ITS.Connect“ – zu präsentieren. Darüber hinaus berät Cube 5 zu „StartUpSecure“, dem Förderprogramm des BMBF, vermittelt Ansprechpartner*innen aus dem hiesigen Ökosystem und bietet mit seinem „Cybersecurity Founder Meetup“ die Möglichkeit, sich mit anderen Gründer*innen und Studierenden zu vernetzen.

Accelerator-Programm "Liftoff"

Mentor*innen unterstützen Startups und Gründungsteams bei ihrer Go-To-Market-Strategie und Coaches schulen sie in effektiven Kommunikationsfähigkeiten.

Cybersecurity Founder Meetup

Regelmäßige Netzwerktreffen bieten Austauschmöglichkeit zwischen Studierenden, Unternehmen und Startups.

Sprechstunde

Es werden Fragen zu möglichen Förderungen, Veranstaltungen und weiteren Angeboten rund um das Thema Gründung in der IT-Sicherheit beantwortet.

IT Security Pitch

Startups aus der IT-Sicherheit stellen ihre Geschäftsmodelle vor einem Publikum aus Investierenden, Anwendern und Studierenden unter Beweis.

BMBF-Förderprogramm „StartUpSecure“

Cube 5 begleitet Teams bei der Antragstellung im Förderprogramm StartUpSecure. Bewerben können sich Forschungsteams deutscher Hochschulen oder Startups.